48 Kommentare zu „1. Dezember 2020 – Emojis in Office schnell einfügen“

  1. Hallo Anuschka,

    das ist echt super, denn die FUnktion mit der Windows + Punkttaste kannte ich noch nicht. Das werde ich auf jeden Fall anwenden ??✔?
    vielen Dank!

  2. Danke für den Super Tipp ! Zumindest im Büro funktioniert es nicht , hat mein Arbeitgeber sicher geblockt die Funktion :-)))

  3. Danke!! Die einfachen Smileys kannte ich schon, aber die anderen habe ich mir immer in Google gesucht und kopiert. Das kann ich mir jetzt sparen ?

  4. Susanne Thillmann

    Liebe Anuschka,
    jetzt bin ich schon lange in der Office-Akademie und lerne immer noch etwas Neues.
    Vielen Dank für den Tipp. Ich kannte bisher nur die Standards über die Tastatur. 🙂 😉 🙁
    Jetzt so ???
    Liebe Grüße
    Susanne

  5. Vielen Dank,
    die Tastenkombination kannte ich noch nicht; habe bislang nur die 2 ganz einfachen Emojis verwendet.
    Gruß CSchmitt

  6. Ich kannte ihn noch nicht … Wie geschrieben ? auf meinem FirmenRechner kann ich zwar mit Windows Punkt die emojies aufrufen – nur per Klick darauf werden sie nicht eingefügt ?

  7. Hallo Anuschka,
    danke für diesen Tipp mit den Emojis. Den kannte ich tatsächlich noch nicht.
    An dieser Stelle auch noch mal ein dickes Kompliment für deinen Adventskalender. Ich freue mich jedes Jahr darauf ?

    Viele Grüße
    Claudia

  8. Super Tipp, ich kannte bisher nur die Eingabe über 😉 und habe mich schon oft gefragt, ob ich auch andere Emojis
    darstellen kann.

    1. Vielen Dank für den Tipp – vorallem für den Nachtrag bei der MaBook Nachricht. Ich finde den gelb leuchtenden Mauszeiger sehr interessant ?

  9. Hallo Anuschka,
    ja, genau so funktioniert es im Mac.
    Danke, für die Erinnerung. Die Tastenkombi kannte ich schon, habe sie aber lange nicht angewendet.
    LG, Maike

  10. Hallo, als erstes möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen, dass du wieder den Adventskalender machst ? Es waren letztes Jahr super hilfreiche Tipps dabei. Den Tipp kannte ich zufällig schon, ich freue mich auf die weitere 23 Türchen ?

  11. Vielen Dank für diese neue Info. Aber wie funktioniert es auf einem MacBook Air? Da habe ich auch Word, aber die Windows Taste nicht.
    Bin gespannt auf das 2. Türchen.
    Viele Grüße. Anja

    1. Hallo Anja,

      ja, die Windows- und die MAC-Welt unterscheiden sich schon.
      Es sollte bei Dir mit der Tastenkombination: CTRL + Command + Leertaste
      möglich sein.
      Probiere doch mal aus und es wäre schön, wenn Du Dich nochmal meldest, ob es geklappt hat.
      LG Anuschka Schwed

  12. Richtig super der Tipp ? hab ich nicht gewusst. Freu mich schon morgen auf das 2. Türchen ?.
    Hier in den Kommentaren funktioniert es prima mit anklicken und somit auch sofort sichtbar.
    Im Outlook und in Word allerdings nicht, da ist das Zeichen dann schwarz. Leider auch nicht mit anklicken sofort da ???? Was mach ich da falsch ????

  13. Vielen Dank für den Tipp, den kannte ich noch nicht, finde ihn aber super!
    Freue mich schon auf die nächsten Tipps von Dir!

  14. ??? herzlichen Dank für diese Erklärung. Werde ich gleich mal ausprobieren, hier am Tablet ging es ja ganz einfach.
    Freue mich auf morgen

  15. Toller Tipp, habe ich gleich ausprobiert – und gescheitert… Es hat weder im Outlook noch in Word geklappt… 🙁 Ob es am Betriebssystem liegt? Wir haben in der Firma Office 2013…
    Liebe Grüße
    Lilia

  16. Toller Tipp, hatte ich mir schon oft gewünscht, einen Smile einzufügen.

    Die einfachen kannte ich schon mit ;-), aber die Shift und . Taste muss ich mir merken.

    Vielen Dank und ich freu mich schon auf den nächsten Tipp morgen.

    Liebe Grüße aus dem Allgäu

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert