3 Kommentare zu „KI-INSIDER-BÜRO“

  1. Tanja Reichenberg

    Hallo Liebe Anuschka,
    Danke für das 1. Webinar.
    Da ich beruflich genau am Freitag morgen meinen Teamcall und Dienstags oft auf Dienstreise bin, werde ich nicht all zu oft live teilnehmen können. Persönlich interessiert mich , was mit Informationen passiert die über Prompts mit z.b. Chat GPT geteilt werden. Was wird davon gespeichert, welche Informationen ,gerade firmeninterne ,sollte man nicht preisgegeben- kurz alles rund um das Thema Datenschutz bei der Benutzung von KI Tools.
    Danke und viele Grüße, Tanja

  2. Hallo Anuschka,

    ich freue mich sehr, dabei zu sein. Die Fragen kommen in den nächsten Wochen auf. Aber ich bin schon sehr neugierig!

    Viele Grüße
    Silke

    1. Hallo Silke,
      Man kann die Browser-Erweiterung auch kostenfrei nutzen. Das mache ich auch so.
      Wie bei den meisten KI-Tools gibt es auch hier eine kostenlose und eine kostenpflichtige (erweierte) Version.
      LG
      Anuschka Schwed

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert